Sie sind hier

Wilhelm-Deist-Preis für Militärgeschichte 2012

Datum: 
Freitag, 1. Juni 2012
Deadline: 
Freitag, 1. Juni 2012

Der Wilhelm-Deist-Preis für Militärgeschichte ist der Erinnerung an den führenden deutschen Militärhistoriker Prof. Dr. Wilhelm Deist (1931-2003) gewidmet, der den Arbeitskreis Militärgeschichte (AKM) 1995 mit begründete und ihm bis 2002 als Erster Vorsitzender vorstand.

Der Preis ist mit € 500 dotiert und zeichnet hervorragende deutschsprachige Abschlussarbeiten aus dem Themenfeld Krieg, Militär und Gesellschaft aus, die zum modernen Verständnis einer erweiterten Militärgeschichte aus allen Epochen beitragen können und der Dissertation vorgelagert sind (Bachelor, Master, Magister, Staatsexamen sowie vergleichbare internationale Abschlüsse).

Die Abgabefrist ist der 1. Juni 2012 für 2011 oder 2012 benotete Arbeiten.

Die Arbeit ist per mail als PDF-Datei einzureichen an Prof. Dr. Sönke Neitzel Sonke.Neitzel[at]glasgow.ac[dot]uk unter Beifügung eines Lebenslaufes des Bewerbers und gescannter Kopien der Gutachten.

Marc Hansen

Archiv

Besucher

  • Besucher insgesamt: 455103
  • Unique Visitors: 7663
  • Registrierte Benutzer: 579
  • Veröffentlichte Beiträge: 1384
  • Ihre IP-Adresse: 54.90.83.229
  • Seit: 19.12.2017 - 18:33

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer