Sie sind hier

Dörr, Nikolas, Dr.

Kalter Krieg, Geschichte der Außen- und Sicherheitspolitik, Historische Friedens- und Konfliktforschung.

Standort: 
Universität Bremen, Forschungszentrum SOCIUM
Emailadresse: 
Publikationen: 
Nikolas Dörr, Die Rote Gefahr. Der italienische Eurokommunismus als sicherheitspolitische Herausforderung für die USA und Westdeutschland 1969–1979, Köln, Weimar, Wien 2017.
Nikolas Dörr, NATO and Eurocommunism. The Fear of a Weakening of the Southern Flank from the mid-1970s to mid-1980s, in: Journal of European Integration History, Nr. 2/2014, S. 245–258.
Nikolas Dörr/Till Zimmemann, Die Gesichter des Bösen. Diktatoren und Staatsverbrechen im 20. Jahrhundert. Mit einem Geleitwort von Heribert Prantl, Bremen 2015.
Nikolas Dörr/Philippe Carasco, Die Bedeutung von Außen- und Sicherheitspolitik im Wahlkampf. Eine vergleichende Betrachtung der Wahlen 2002 und 2013, in: Mitteilungen des Instituts für deutsches und internationales Parteienrecht, Nr. 1/2014, S. 64–71.
Nikolas Dörr/Till Zimmermann (Hrsg.), Die Nachrichtendienste der Bundesrepublik Deutschland. Mit einem Beitrag des Vorsitzenden des Parlamentarischen Kontrollgremiums a.D. Volker Neumann, Berlin 2007.

Archiv

Besucher

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer