Sie sind hier

Jonas, Michael, Dr.

Geschichte internationaler Beziehungen (besonders deutsche, britische und nordeuropäische Außenpolitik im 19. und 20. Jahrhundert); Geschichte der Diplomatie; Elitenforschung (besonders moderne Adelsforschung); Theorie und Praxis der Biographie; Historiographiegeschichte

Standort: 
Helmut-Schmidt-Universität, Hamburg
Emailadresse: 
Publikationen: 
NS-Diplomatie und Bündnispolitik 1935-1944. Wipert von Blücher, das Dritte Reich und Finnland, Schöningh: Paderborn 2011.
Alternativpolitik und Diplomatie. Das Auswärtige Amt und Nordeuropa im Zweiten Weltkrieg, in: Historische Zeitschrift 293 (2011), S. 667-707.
"Can one go along with this?" German Diplomats and the Changes of 1918/19 and 1933/34, in: Journal of Contemporary History 47 (2012), S. 240-269.
The Politics of an Alliance: Finland in Nazi Foreign Policy and War Strategy, in: Finland in World War II: History, Memory, Interpretations, hg. von Tiina Kinnunen und Ville Kivimäki, Brill: Leiden 2012, S. 93-138.
Britische Biographik bzw. Skandinavische Biographik, in: Biographie und Biographik. Ein interdisziplinäres Handbuch, hg. von Christian Klein, Verlag J.B. Metzler: Stuttgart/Weimar 2009, S. 289-297 bzw. S. 307-312.

Archiv

Besucher

  • Besucher insgesamt: 290523
  • Unique Visitors: 6832
  • Registrierte Benutzer: 610
  • Veröffentlichte Beiträge: 1345
  • Ihre IP-Adresse: 54.225.59.242
  • Seit: 29.08.2017 - 10:52

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer