Vergangene Jahrestagungen

Vergangene Tagungen:

  • 2019 Aachen: Krank vom Krieg. Umgangsweisen und kulturelle Deutungsmuster eines Zusammenhangs von der Antike bis zur Gegenwart (Tagungsprogramm)
  • 2018 Osnabrück: Konfliktlandschaften. Militärgeschichte im interdisziplinären Dialog
  • 2017 Münster: Militärisches Entscheiden (Tagungsbericht)
  • 2016 Potsdam: Diversität im Militär. Multikulturelle Streitkräfte von der Antike bis zur Gegenwart
  • 2015 Chemnitz: Krieg und organisierte Gewalt im Computerspiel (Tagungsbericht)
  • 2014 Ingolstadt: Kriegstod und Kriegstote
  • 2013 München: Die Geschichte der Militärtheorie von der Antike bis zum Atomzeitalter
  • 2012 Osnabrück: Krieg und Migration (Tagungsbericht) | ( weiterführender Essay)
  • 2011 Freudenstadt: Zwangsarbeit (Tagungsbericht)
  • 2010 Bern: Ehre und Pflichterfüllung als Code militärischer Tugenden
  • 2009 Minden: Kultur der Schlacht
  • 2008 Jena: Soldatinnen
  • 2007 Berlin: Die Waffe als militärisches Instrument und Symbol
  • 2006 Reinbek bei Hamburg: Ich dien' nicht! Wehrdienstverweigerung in der Geschichte
  • 2005 Mainz: Kriegsgreuel
  • 2004 Düsseldorf: Militärische Helden - Helden im Krieg
  • 2003 Reinbek bei Hamburg: Soldat und Gesellschaft. Biographien und Selbstzeugnisse in der Militärgeschichte
  • 2002 Augsburg: Besatzung. Funktion und Gestalt militärischer Fremdherrschaft
  • 2001 Potsdam: Operationsgeschichte und moderne Historiographie. Ein Widerspruch?
  • 1999 Berlin: Militär, Krieg und Geschlecht im 20. Jahrhundert
  • 1999 Düsseldorf: Der Friedensschluss von Versailles
  • 1998 Bochum: Was ist Militärgeschichte?
  • 1997 Freiburg: Kriegsgefangenengeschichte: Ansätze der Forschung und Probleme der Durchführung